Der unternehmerische Innovator

Enabler Profil

Peter Borchers begleitet CxOs namhafter Unternehmen in Digitalfragen. Zuletzt hat er den globalen Corporate Venture Fund der Allianz SE ‚Allianz X‘ aufgebaut und als CEO geleitet. Bevor er zu Allianz stieß, war er Gründer und Leiter von ‚hub:raum‘, dem globalen Startup Inkubator der Deutschen Telekom mit Büros in Berlin, Krakau und Tel Aviv, Mitgründer der Telekom Tochter ‚T-Innovations’ sowie Mitbegründer und Geschäftsführer des Startups ‚everseven‘. Zuvor übte er verschiedene leitende Führungsrollen in den Bereichen Corporate Strategy, Digitalisierung und Startups bei der Deutschen Telekom aus.

Er war mehrere Jahre lang Mitglied im Digitalbeirat des Bundesministeriums für Wirtschaft (BMWi), ein Mitbegründer, Dozent und Beiratsmitglied der ESCP Europe U-SCHOOL (Executive Management Programm zur Digitalen Transformation) sowie ein aktiver Startup Mentor und Angel Investor. Er gehört zu den ‚Responsible Leaders‘ der BMW Foundation und unterstützt die Arbeit der Stiftung aktiv.

Peter Borchers absolvierte sein Vordiplom an der Wirtschaftsuniversität Wien und erhielt seinen Abschluss als Dipl.-Kaufmann an der Universität Augsburg.

Social Media Profile

Aktuelle Veröffentlichungen

»Diese drei Fehler sollten Versicherer im Zuge der digitalen Transformation unbedingt vermeiden«

Zum Artikel

Vita Peter Borchers

  • seit 2019 enable2grow GmbH, Enabler
  • seit 2017 Independent Senior Advisor, Keynote Speaker (Stihl, Deutsche Bahn etc.)
  • 2016 - 2018 Allianz SE, CEO Allianz X GmbH, Senior Advisor to the CDO
  • 2011 - 2016 Deutsche Telekom AG – hub:raum Founder and Head
  • 2003 - 2011 Deutsche Telekom AG – Diverse Positionen u.a. Founder & Head of ‘Entrepreneurs Program’ / Member of Exec. Board T-Labs, Co-Founder and Executive Vice President Telekom Innovations Gesellschaft mbH, Senior
  • 2000 - 2002 everseven, Co-Founder, Berlin
  • 1997 - 1999 Deutsche Telekom AG – Multimedia Systemhaus, Produktmanager, Berlin
  • 1996 - 1997 Mercer, Consultant, München
  • ⃝ 1990 - 1995 BWL Studium, Wirtschaftsuniversität Wien, Universität Augsburg